Bug RoboCopy beim kopieren von Laufwerken („/“)

Beim kopieren von Laufwerken ab dem Wurzelverzeichnis tritt ein Problem auf, das Zielverzeichnis wird nach dem Kopiervorgang nicht angezeigt (weder in der Konsole noch im File Explorer).

robocopy D:\ E:\Backupdaten\ /mir /r:1 /w:1 

Das hängt damit zusammen, das beim kopieren des Wurzelverzeichnisses die Attribute nicht korrekt übernommen werden und erneut gesetzt werden müssen.

attrib E:\Backupdaten -s -h /D /S

Mit dem oben aufgeführten Befehl „attrib“ können die Attribute wieder korrigiert werden, anschließend taucht das Verzeichnis in der Übersicht wieder auf.